Grabmäler mit Firmenschild

Grabmäler mit Firmenschild

Ein Unternehmen, das Grab­male her­stellt und auf Fried­höfen auf­stellt, ver­stößt gegen § 3a UWG (i.V.m. der gemeindlichen Fried­hof­s­satzung), wenn es auf den von ihm aufgestell­ten Grab­malen Fir­men­schilder der stre­it­ge­gen­ständlichen Art mit der Angabe seines Unternehmen­sna­mens und ‑sitzes sowie sein­er Tele­fon­num­mer anbringt, obwohl die Fried­hof­s­satzung das Anbi­eten von Waren und Dien­stleis­tun­gen

Weiterlesen
Grabmal ohne Handwerksrolle

Grabmal ohne Handwerksrolle

Das bloße Auf­stellen von fer­ti­gen Grab­malen auf einem Fried­hof ist keine wesentliche Teiltätigkeit des Stein­metz- und Stein­bild­hauer­handw­erks; sie darf auch ohne Ein­tra­gung in die Handw­erk­srolle im ste­hen­den Gewerbe selb­ständig aus­geübt wer­den. Wesentlich im Sinne des § 1 Abs. 2 Satz 1 HwO sind Tätigkeit­en, die nicht nur fach­lich zu dem

Weiterlesen