Durchsuchung wegen Verstosses gegen die Handwerksordnung?

Durchsuchung wegen Verstosses gegen die Handwerksordnung?

Das Bun­desver­fas­sungs­gericht hat­te jet­zt sich in zwei Ver­fas­sungs­beschw­er­den mit der Frage zu beschäfti­gen, ob und wann bei dem Vor­wurf, ein Handw­erk zu betreiben, ohne in die Handw­erk­srolle einge­tra­gen zu sein, eine Durch­suchung gerecht­fer­tigt sein kann. In bei­den Fällen hat­ten die Beschw­erde­führer ein Gewerbe “Holz- und Baut­en­schutz” angemeldet und ihnen wurde

Weiterlesen
Weniger Statistikpflichten für Handwerksunternehmen

Weniger Statistikpflichten für Handwerksunternehmen

Ab diesem Früh­jahr wer­den 41 000 Handw­erk­sun­ternehmen – in der Regel kleine bis mit­tlere Unternehmen – von ihrer vierteljährlichen Auskun­ft­spflicht zur Kon­junk­tursta­tis­tik im Handw­erk (Handw­erks­berichter­stat­tung) befre­it, dann erset­zt die Auswer­tung von Ver­wal­tungs­dat­en die bish­eri­gen vierteljährlichen Befra­gun­gen der Stich­probe­nun­ternehmen für diese Sta­tis­tik voll­ständig. Mit dem Artikel 4 des Geset­zes zur Vere­in­fachung

Weiterlesen